Ausbildung von Dr. med. Ursula Gilke

1981 Abitur, Freudenstadt / Baden-Württemberg
1981-1987 Studium der Humanmedizin in Freiburg im Breisgau
1987 Ärztliche Prüfung
1988-1989 Assistenzärztin in einer internistischen Praxis
1989 Assistenzärztin in der Röntgenabteilung der Rehaklinik Karlsbad-Langensteinbach
1990-1994 Assistenzärztin in der Frauenklinik des Kreiskrankenhauses Freudenstadt
1992 Promotion
1994-1996 Assistenzärztin in der Universitäts-Frauenklinik Tübingen, allgemeine und endokrinologische Ambulanz
1995 Fachärztin für Frauenheilkunde und Geburtshilfe